hunger hurts, but starving works
  Startseite
  Archiv
  Gewicht
  Ziele
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/strawberry-fields

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

F: 1 Dosenpfirsich natursüß & Apfel

M: Salat

A: Kartoffelpüree mit Feta (ja, das schmeckt)

Sport: 1h Fitness-Studio


Heute habe ich wieder ganz gut durchgehalten, finde ich. Vielleicht stelle ich mich morgen mal auf die Waage, um einschätzen zu können, ob ich mein Ziel für Sonntag erreichen kann. Es ist immer leichter, wenn man viel unterwegs ist und zu tun hat. Ich überlege mir auch immer morgens schon, was ich den Tag über esse, damit ich nicht in Versuchung komme. Dann denke ich auch nicht soviel über Essen nach... Ich glaube, diesbezüglich geht es mir noch ganz gut. Klar denke ich mehr über Essen/nicht Essen/Gewicht nach, als gesund und gut wäre, aber es hält sich in Grenzen. Um das mal klarzustellen, ich bin essgestört und habe demnach absolut kein normales Verhältnis zum Essen, aber anorektisch bin ich glaube ich nicht - obwohl die Grenzen sicherlich fließend sind. Zum Beispiel habe ich anfangs nur vorgehabt, wieder um die 52-53kg zu wiegen, und jetzt hat sich mein Zielgewicht schon auf 49kg reduziert. Mal sehen, ob ich das schaffe und ob ich dann zufrieden bin.

Übrigens bin ich 25 Jahre alt und studiere. Liebe Grüße an Lily!  

 

 

16.11.06 18:57
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung